Wie du als Führungskraft zum Erfolg inspirieren kannst (Start with Why)

08.10.2014 / Buchtipp, Führung, Ziele1 Comment

Start with Why

Woher kommt es, dass manche Unternehmen Fans haben, die tagelang vor einem Geschäft kampieren nur, um als erste ein neues Produkt zu bekommen (siehe Apple). Wie kommen Kunden auf die Idee sich ein Firmenlogo auf den Körper tätowieren zu lassen (siehe Harley Davidson)?

Oder etwas anders gefragt: Wie bekommst du (a) motivierte Mitarbeiter, die sich so richtig reinhängen und sich immer wieder selbst zu Höchstleistungen motivieren und (b) Kunden, die dir die Treue halten und über Jahre immer wieder nur dich beauftragen bzw. deine Produkte und Dienstleistungen kaufen?

Für den Bestseller-Autor Simon Sinek ist es ganz klar, worin sich erfolgreiche Firmen (und auch Menschen) von allen anderen unterscheiden:

Erfolgreiche Firmen und Menschen haben ein klares WARUM! Und sie kommunizieren dies klar und deutlich nach außen.
Click to tweet

Im „Jetzt geht es los!“-Artikel habe auch ich über mein Warum für diesen Blog geschrieben, denn auch ich glaube – wie Simon Sinek – daran, dass Inspiration durch ein klares Warum auf lange Sicht erfolgreicher ist, als andere Motivationsversuche, wie Geld oder Ruhm.

Der goldene Kreis

Laut Sinek gibt es nämlich ein Muster, das alle inspirierenden Unternehmen und Menschen gemein haben. Sie alle denken, handeln und kommunizieren in der selben Weise und diese ist das genaue Gegenteil von allen anderen Unternehmen und Menschen.

Um dies zu verdeutlichen spricht er vom goldenen Kreis. Hierbei handelt es sich um ein System von drei konzentrischen Kreisen. Der äußerste Kreis beschreibt das WAS. Der mittlere Kreis kümmert sich um das WIE und der innerste Kreis beschäftigt sich mit dem WARUM.

Der einfachste Weg der Kommunikation sei nun vom Klarsten zum Verschwommensten. Von außen nach innen.  Also vom WAS über das WIE zum WARUM.

Jeder Mensch weiß, was er tut. Deutlich weniger haben jedoch eine Antwort auf die Frage nach dem wie. Und wenn, dann versteckt sich die Antwort meist hinter Begriffen wie „unique selling proposition“ (also dem Alleinstellungsmerkmal). Die wenigsten Menschen und Unternehmen können aber die Frage nach dem Warum klar und deutlich beantworten.

Sinek sagt nun, dass erfolgreiche Unternehmen und Menschen immer von innen (dem WARUM) nach außen (dem WIE) denken, handeln und kommunizieren. Und genau dieser Fokus auf ein klares und zentrales Warum ist die inspirierende Kraft, die solche Menschen und Unternehmen langfristig erfolgreich macht.

Apple – Ein Paradebeispiel für ein Unternehmen mit einem klaren Warum.

Sinek verdeutlicht diesen Goldenen Kreis anhand vieler Beispiele, wie Bill Gates, die Gebrüder Wright oder Martin Luther King. Eines seiner Paradebeispiele für ein Unternehmen mit einem klaren Warum ist jedoch Apple, denn:

  • Wie konnte Apple zu einem der wertvollsten Unternehmen der Welt werden?
  • Warum konnte Apple Jahr für Jahr innovativer sein als seine Mitbewerber.
  • Wieso war es Apple, das den Handymarkt durch die Einführung des iPhones revolutionierte, obwohl es keine langjährige Erfahrung in diesem Bereich hatte?

Haben nicht alle großen Firmen zumindest theoretisch die gleichen Möglichkeiten, ihre Mitarbeiter aus einem für alle offenen Pool zu rekrutieren? Und haben nicht Mitbewerber wie Samsung und Blackberry eine viel bessere Position auf dem Markt gehabt?

Simon Sinek sieht Apples Vorteil nun darin, dass es ein klares Warum hat und dieses auch so kommuniziert: Steve Jobs stellte schon immer den Status Quo in Frage und betrachtete alt hergebrachtes aus einer neuen Perspektive. Deutlicher als im legendären „Think different“-Werbespot kann man ein Warum wohl kaum auf den Punkt bringen.

Begonnen haben Steve Jobs und Steve Wozniak in ihrer Garage mit der Entwicklung von Computern für Privatpersonen, um den Staus Quo der teuren Großrechner in Frage zu stellen. Inzwischen hat Apple u.a. noch den Status Quo der Musikbranche verändert (digitale Musikdownloads über iTunes) sowie den Handymarkt revolutioniert. Auch mit der Einführung des iPads hat Apple ein Marktsegment eröffnet, das vorher keiner als Erfolg versprechend angesehen hat und das es bis heute dominiert.

Frag immer erst: warum – Wie Top-Firmen und Führungskräfte zum Erfolg inspirieren

Da ich recht selten zum Lesen komme, habe ich mir das Buch „Start with Why: How Great Leaders Inspire Everyone to Take Action*“ (hier auf Deutsch*) als Hörbuch bei Audible* geholt, denn so kann ich „verlorene Zeiten„, wie beispielsweise den Weg zur Arbeit im Auto oder ähnliches, sinnvoll nutzen!

So bekommst du das Hörbuch kostenlos!
Wenn du noch kein Audible Kunde bist, bekommst du das Hörbuch im Probemonat kostenlos. Eine andere Möglichkeit: über das „Flexi-Abo Spezial“ bekommst du 3 Monate je 1 Hörbuch für je 4,95€.

Beide Angebote sind monatlich kündbar (das Flexi-Abo natürlich erst nach Ablauf der ersten 3 Monate) und du gehst keine weiteren Verpflichtungen ein. Auch nach einer möglichen Kündigung deines Abos hast du weiterhin vollen Zugriff auf deine bisher erworbenen Bücher.

Also klicke hier und hol dir die Audible-Vorteile*

Willst du mehr über mein Warum erfahren?

Dann schau dir doch gleich meinen ersten Blogartikel hier an…

TED TALK – Simon Sinek: How great leaders inspire action

Hier noch der knapp 20minütige Ted Talk, in dem Simon Sinek sein Modell des golden Kreises vorstellt:


Hol dir jetzt gratis die Anleitung "Vom Problem zur Lösung in 4 Schritten" und starte noch heute damit deine Projekte mit weniger Stress erfolgreicher zu leiten!


Deine Daten werden NIEMALS an Dritte weitergegeben und du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

One Comment on “Wie du als Führungskraft zum Erfolg inspirieren kannst (Start with Why)”

  1. Pingback: read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.