Tabellen in Word schnell bearbeiten

Fabian WalterTooltippHinterlasse einen Kommentar

Tabellen in Word schnell bearbeiten

Wer einen Projektplan erstellt muss unweigerlich mit vielen Tabellen in Word arbeiten. Denn trotz der vielen spezialisierten online Projektmanagement-Tools findet weiterhin viel Projektarbeit in Microsoft Word statt. Und dort muss dann eben vieles in Tabellen dargestellt werden.

Gerade bei Themen, wie beispielsweise der Stakeholder- oder der Risikoanalyse, werden große Teile eines guten Projektplans in Tabellen dargestellt.

Was mich nun aber in Word immer geärgert hat ist, dass die Bearbeitung von Tabellen oft so extrem umständlich ist!

Doch zum Glück gibt es Möglichkeiten ohne viele Klicks durch die verschiedenen Kontextmenüs zum Ziel zu kommen.

Im Folgenden zeige ich dir, wie du mit Shortcuts schnell und einfach (a) neue Zeilen innerhalb einer Tabelle einfügen, (b) Zeilen verschieben und (c) innerhalb einer Zelle die Tab-Funktion nutzen.

 

Zeilen innerhalb einer Tabelle einfügen

Das Einfügen einer neuen Zeile am Ende einer Tabelle ist in Word – zum Glück – kein Problem. Hierfür musst du einfach in der letzten Zelle der letzten Zeile die Tab-Taste drücken. Schon wird deine Tabelle um eine Zeile erweitert. Viel umständlicher ist das Einfügen einer neuen Zeile innerhalb einer Tabelle.

Der Weg, den wahrscheinlich die Meisten nutzen ist: Rechtsklick > Einfügen > Zeilen unterhalb

Viel einfacher geht das aber zum Glück, indem du den Cursor rechts außerhalb des Tabellenrahmens platzierst – indem du in der letzten Zelle der Zeile mit den Pfeiltasten nach rechts klickst – und dann die Enter-Taste drückst.

Zeile hinzufügen

 

Zeilen verschieben

Sehr umständlich ist auch das Verschieben von Zeilen. Zumindest, wenn du folgenden Trick nicht kennst:

Markiere die zu verschiebende Zeile und verschiebe sie dann mit Alt+Shift und den Pfeiltasten.

Zeile verschieben

 

Tab innerhalb einer Zelle

Ein weiterer Punkt, der mich immer wieder genervt hat ist, dass in Tabellen kein Tabulatorschritt innerhalb einer Zelle möglich ist. Denn über die Tab-Taste springt der Cursor direkt in die nächste Zelle.

Zum Glück gibt es aber auch hierfür einen Trick: Mit Strg+Tab kannst du auch innerhalb einer Zelle einen Tab-Schritt machen!

Tab in Zelle

 

Ich hoffe dir sparen diese Tipps genauso viel Nerven und Zeit wie mir! Und wenn du noch weitere Tipps hast, dann teile sie doch einfach in den Kommentaren…


DU BIST KURZ VOR EINEM PROJEKTSTART
UND HAST NOCH KEINEN PLAN?


mit dem "Arbeitsheft: Projektplan erstellen" führe ich dich
Schritt für Schritt zum Erfolgsplan für dein nächstes Projekt.


Ja, ich will einen Plan haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.