Projektmanagement einfach erklärt – die Projektmanagement Basics

07.09.2016 / PM Basics (Videos), PrioritätenHinterlasse einen Kommentar

Projektmanagement Basics - Intro und Magisches Dreieck

Wer als Projektleiter sein Team mit weniger Stress und weniger Ärger zu erfolgreicheren Projekten führen will, sollte grundlegende Ansätze und Methoden des Projektmanagements kennen und anwenden.

Aber wer hat denn in seinem Alltag die Zeit sich dieses ganze Wissen anzulesen?

Hier helfen dir die Projektmanagement Basics: kurze Videos, die dir die wichtigsten Konzepte des Projektmanagements klar und verständlich erklären.

 

Die Projektmanagement Basics (Intro)

In Zukunft werde ich immer wieder kurze Erklärvideos zu den verschiedensten Themen des Projektmanagements veröffentlichen. Sie werden dir in wenigen Minuten einen Überblick über ein spezielles Thema geben. Wenn du dann tiefer in ein Thema einsteigen willst, findest du weiterführende Links unter den Videos.

Heute starten wir gleich mit zwei Videos. Das erste ist das Einführungsvideo, in dem ich erkläre, was die Projektmanagement Basics sind:

 

Das magische Dreieck im Projektmanagement

Das zweite Video zum Start der Projektmanagement Basics Reihe dreht sich um das Thema Magisches Dreieck im Projektmanagement.

Es gibt drei Faktoren, die als magisches Dreieck zusammengefasst werden, die du als Projektleiter immer im Blick behalten solltest. Denn sie sind mitentscheidend darüber, ob dein Projekt erfolgreich abgeschlossen werden kann, oder nicht!

 

Wenn dir die Videos gefallen haben, dann würde ich mich freuen, wenn du mir – drüben auf YouTube – einen Daumen nach oben für die Videos geben würdest. Damit hilfst du auch anderen, meine Videos einfacher zu finden.

Außerdem kannst du den Erfolgreich-Projekte-Leiten.de Youtube-Kanal abonnieren.

 


Hol dir jetzt gratis die Anleitung "Vom Problem zur Lösung in 4 Schritten" und starte noch heute damit deine Projekte mit weniger Stress erfolgreicher zu leiten!


Deine Daten werden NIEMALS an Dritte weitergegeben und du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.